713
  HGSV Nattheim e.V. - Wir bewegen Nattheim  
 
Home
Aktuelles
Archiv - Berichte 2012
Archiv - Berichte 2011
Archiv - Berichte 2010
Über uns
Branchen
Auto
Bau
Dienstleistungen
Finanzwesen
Gesundheitswesen
Finanzwesen
Gewerbe
Handel
Handwerk
Technik
Fotos
Kontakt
Nattheim


Archiv - Berichte 2010

Nattheimer Handels-, Gewerbe- und Selbständigenvereinigung gratuliert Gewinnern
Vergangene Woche trafen sich die Mitglieder des HGSV im Rahmen einer Nachlese zum veranstalteten
"Verkaufsoffenen Sonntag" am 03. Oktober 2010.

Die erste Vorsitzende Waltraud Meyer-Roth freute sich neben den anwesenden Mitgliedern auch die Gewinner der stattgefundenen Besucheraktion begrüßen zu können. Besonders groß war die Freude darüber, dass unter den Gewinnerinnen und Gewinnern aus Nattheim, Fleinheim und Herbrechtingen, sich noch sehr junge Nattheimer Buben befinden. Sind dies doch die Kunden aller Gewerbetreibenden von Morgen! Bei den Gewinnen handelt es sich um Einkaufsgutscheine der teilnehmenden Betriebe in Höhe von 300 Euro für den ersten Preis, 200 Euro für den zweiten Preis, 100 Euro für den dritten Preis und jeweils 50 Euro für die beiden vierten Preise.

Einen Spiegel der positiven Resonanz auf die Bewerbung des abgehaltenen "Verkaufsoffenen Sonntag" stellt dar, dass auch weit über die Gemeinde- und Kreisgrenze hinaus Besucher den Weg nach Nattheim gefunden haben um sich über das vielfältige Angebot an Handels-und Dienstleistungen zu informieren. Um festzustellen, aus welchen Teilen des Kreises Interessenten nach Nattheim kommen, wurde von den Mitgliedern des HGSV Nattheim für den weitest angereisten Besucher ein Sonderpreis in Form eines "Steinernen Elefanten" ausgelost. Dieser konnte an Urszula Ticheta übergeben werden. Urszula Ticheta wohnt in Alfdorf bei Schwäbisch Gmünd und war auf Einladung von Bekannten nach Nattheim gekommen.

 Die Gewinner der Besucheraktion    Die Gewinner der Wertgutscheine zusammen mit einigen  Inhabern der an der Auslosung der Preise teilnehmenden Betriebe
Die Gewinner der Besucheraktion:
1. Preis Lukas Westphal, Nattheim (vorne), 2. Preis Anita Joos, Fleinheim (zweite von links), 3. Preis Leon Leitner, Nattheim (Mitte), 4. Preis Reiner Breitinger, Nattheim (erster von rechts) zusammen mit der 1. Vorsitzenden Waltraud Meyer-Roth (erste von links) und die 2. Vorsitzende Ulrike Schlumberger (hinten Mitte).
Es fehlen auf dem Bild: 4. Preis Monika Feil, Herbrechtingen (Wertgutschein) und Urzsula Ticheta als Alfdorf (Steinelefant).
Die Gewinner der Wertgutscheine zusammen mit einigen Inhabern der an der Auslosung der Preise teilnehmenden Betriebe.
 
Die Mitglieder des HGSV bedankten sich nochmals bei den unzähligen Besucherinnen und Besuchern des "Verkaufsoffenen Sonntag", gratulieren den Gewinnern und wünschen viel Freude bei der Einlösung der Wertgutscheine.

 
Zum Fazit dieser erstmaligen Veranstaltung:
Die erste Vorsitzende Waltraud Meyer-Roth wörtlich: "Gemäß dem Leitspruch des Nattheimer HGSV - "Wir bewegen Nattheim" - haben wir mit unseren Aktivitäten an diesem Tag Nattheim bewegt. Die Mühe zur Vorbereitung und zum Gelingen dieses Tages der Präsentation der Nattheimer Betriebe wurde durch jeden einzelnen Besucher belohnt!

Aus diesem Grunde wurde vereinbart, dass eine solche für die Wirtschaftskraft der Gemeinde Nattheim wertschöpfende Aktion zu einem festen Bestandteil im Nattheimer Veranstaltungskalender werden soll.
Es ist geplant, dass zukünftig, jeweils an einem Sonntag im Jahr, der Handel und das Gewerbe aus Nattheim sich in einem verkaufsoffenen und beratenden Tag öffnet, um zusammen mit den Besuchern an den großen Erfolg aus diesem Jahr anzuknüpfen.
Wie das Konzept einer solchen Veranstaltung in den nächsten Jahren aussehen kann, soll bei einer Mitgliederbefragung mittels eines vom Vorstand zusammengestellten Fragebogens in den nächsten Wochen konzeptiert und umgesetzt werden.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Gewinnspiel "Verkaufsoffener Sonntag"
Viele Besucher des verkaufsoffenen Sonntags nahmen am Gewinnspiel der Fima Meyer Autofachmarkt teil.

Aus über 220 Teilnehmern wurden die folgenden Gewinner ermittelt:
1. Preis (Satz neue Winterreifen): Alexandra Böhm, Nattheim
2. Preis (HU und AU mit Durchsicht): Familie Preißing, Heuchlingen
3. Preis (Soda Sprudelgerät): Alexandra Jooß, Fleinheim

Weitere Gewinner:
Klaus Durner (Neresheim), Bernd Braun, Erich Kuhn, Max Benz (alle Nattheim), Georg Haas (Zöschingen), Sonja Beyrle (Großkuchen), Jürgen Maurer (Nattheim), Annette Müller (Herbrechtingen), Helmut Eder (Heidenheim), Hagen Junginger, Georg Galonska und Günther Smetan (alle Nattheim).

Herzlichen Glückwunsch!!!
  Fima Meyer Autofachmarkt - Gewinnerin
 
Kinder-Malaktion vom verkaufsoffenen Sonntag
Zahlreiche Kinder kamen am verkaufsoffenen Sonntag zum Stand der Firma Meyer Autofachmarkt, um ein altes englisches Taxi zu bemalen. Wie man sieht, sind wahre Künstler am Werk gewesen. Das Auto sieht einfach super aus!!! Weil es zu schade zum verschrotten ist, wird es noch eine Weile hoch oben auf einem Container ausgestellt bleiben und in tristen Herbst- und Wintertagen ein bunter Blickfang sein.
Als dickes Dankeschön für die tolle Betreuung der kleinen Maler, wurde dem Gemeindekindergarten Timba eine Spende in Höhe von 250 EUR überreicht.
Vielen Dank allen Erzieherinnen und vor allem den Kindern, die zu diesem Kunstwerk beigetragen haben.
  Kinder-Malaktion bei der Firma Meyer Autofachmarkt
 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Verkaufsoffener Sonntag
Tausende Besucher waren in Nattheim unterwegs, um sich bei den Betrieben zu informieren

Das Wetter und die Nattheimer Betriebe präsentierten sich am vergangenen Sonntag von ihrer besten Seite. Zahlreiche Betriebe hatten ihre Pforten geöffnet. 36 Betriebe haben unter der Organisation des HGSV Nattheim gemeinsam geworben und ein Gewinnspiel veranstaltet.
Bereits um 12.00 Uhr beim Bieranstich durch Schirmherr Bürgermeister Norbert Bereska (2. v. re.) auf dem Martinsplatz war den Vorsitzenden des HGSV Waltraud Meyer-Roth (Bildmitte), Ulrike Schlumberger (2. v. li.) und Ralf Baamann (links) sowie stellvertretend für die ausstellenden Betriebe Braumeister Heinz Schlumberger ersichtlich, dass dieser verkaufsoffene Sonntag von den Menschen gut angenommen wird.
 beim Fassanstich
Auf dem Martinsplatz präsentierten verschiedene Direktvermarkter ihre Waren. Die Green Kids unter der Leitung des Obst- und Gartenbauvereins veranstalteten einen Herbstflohmarkt sowie einen Kaffee- und Kuchenverkauf.

Die evangelische Kirchengemeinde feierte Erntedank und Gemeindefest. Die prächtig geschmückte Martinskirche war von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr zur Besichtigung des Erntealtars geöffnet. Fünf Firmen präsentierten in der alten Schlosserei ihre verschiedensten Angebote.

Ab 14.00 Uhr konnte jedermann mit einem original englischen Doppeldeckerbus die Haltestellen Gewerbegebiet „Daimlerstraße“ und Gewerbegebiet „Rotbühl“, REWE Schimpf OHG sowie den Martinsplatz nutzen. Weiter wurden auch Fahrten zum Steinmetzbetrieb Illenberger in Steinweiler durchgeführt. Bis 17.00 Uhr fuhr der urige Bus ständig voll besetzt seine Runden.



Der Rundkurs in Nattheim wurde auch von tausenden Besuchern zu Fuß begangen. Die teilnehmenden Betriebe waren begeistert von der Vielzahl der Besucher und freuten sich durchweg über zahllose Kundengespräche sowie einen regen Verkauf, stellvertretend hier die Selbstvermarkter, die Landwirtseheleute Sonja und Wolfgang Mailänder sowie Andrea und Herbert Maurer, die den Kartoffelanbau vorstellten.

  Die teilnehmenden Aussteller haben auf ein gutes Gelingen angestoßen.

Kaffee- und Kuchenverkauf

Kartoffelanbau wird vorgestellt
Die HGSV Nattheim und die teilnehmenden Betriebe bedanken sich herzlich für das überwältigende Interesse.

Weitere Fotos vom verkaufsoffenen Sonntag sind nun online!
mehr Fotos

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Verkaufsoffener Sonntag - Der Info-Flyer

    
Download als pdf Datei

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Neuer Vorstand will das "Wir-Gefühl" fördern

Am 10.3.2010 wurde in der Adlerstube ein neuer Vorstand gewählt.
Neue Vorsitzende ist Waltraud Meyer-Roth,
Stellvertreter sind Ulrike Schlumberger und Wilhelm Kisanyk.
Zum Kassierer wurde Ralf Baamann, Kämmerer der Gemeinde Nattheim, gewählt.
Günter Kunert übt weiterhin das Amt des Schriftführers aus.
Im Beirat sitzen: Claudia Eberhardt, Bernd Beyrle, und Sören Plepla

der ganze Pressebericht

Der neugewählte Vorstand bei der diesjährigen Hauptversammlung im März 2010:

der neugewählte Vorstand des HGSV Nattheim
vrnl: Bürgermeister Norbert Bereska, Sören Plepla, Claudia Eberhardt, stellv. Bürgermeisterin Gisela Kollmer,
Ulrike Schlumberger, Ralf Baamann, Waltraud Meyer-Roth, Alfons Beyrle, Wilhelm Kisanyik